Freund*in der JUSO

Freund*in der JUSO zu sein, bedeutet nicht, dass man an all den vielen Aktionen der JUSO teilnimmt, sondern dass man sie ermöglicht. Freund*innen der JUSO wollen einen SP-Nachwuchs, der sich sebstbestimmt für eine sozialere Zukunft einsetzt.

Die finanziellen Mittel der Mitglieder und damit der JUSO sind beschränkt. Die Freund*innen der JUSO unterstützen das Engagement der Mitglieder, indem sie uns mit regelmässigen Beiträgen einen grösseren finanziellen Spielraum ermöglichen. Im Gegenzug erhalten die Freund*innen der JUSO alle Informationen direkt aus erster Hand. Dazu gehören die Mitgliederzeitschrift Infrarot und den Newsletter und Einladungen an Delegiertenversammlungen mit den entsprechenden Unterlagen. Zudem sind alle Freund*innen der JUSO einmal jährlich zu einem interessanten Austausch eingeladen.

Wofür wird das Geld eingesetzt?

Die Klimakrise zahlen nicht die 99%!

An der ausserordentlichen Jahresversammlung im Juni 2021 haben sich die Delegierten aus allen Sektionen der JUSO Schweiz für ein neues Initiativprojekt entschieden. Denn für uns ist klar: Keine Klimakrise auf dem Buckel der 99%, sondern die grössten Profiteur*innen des aktuellen Wirschaftssystems! Hierfür sehen wir eine Erbschaftssteuer vor, denn über das Vererben werden klimazerstörerische Milliardenvermögen über Generationen weitergegeben. Die damit gewonnenen Einnahmen werden für den Umbau der Wirtschaft und für die Dekarbonisierung eingesetzt.

Wir bilden uns weiter

In der JUSO lernen politisch interessierte junge Menschen, was sie schon immer wissen wollten. Was ist Sozialismus? Wie schaffen wir die Energiewende? Was tun gegen Rechtextremismus? Dies und viel mehr diskutieren wir im Sommerlager, an regionalen Weekends oder an unseren Delegiertenversammlungen.

Wir politisieren junge Menschen

Mit spannenden Aktionen und unkonventionellen Ideen begeistert die JUSO zahlreiche junge Menschen für linke Politik. Sie finden in der JUSO einen Ort, wo sie ihre Ideen umsetzen und an einer gemeinsamen Zukunft bauen können, die für alle ein Leben in Würde garantiert.

Darum brauchen wir deine unterstützung!

Damit das Engagement der JUSO und ihrer über 4500 Mitglieder nicht am Geld scheitert, sind wir auf deine Unterstützung angewiesen: Hilf uns mit, unsere Ideen zu verwirklichen!

Jetzt anmelden!