Wirtschaft

Die Profiteur*innen müssen die Krise tragen!

Die Profiteur*innen müssen die Krise tragen!

Resolution verabschiedet an der Delegiertenversammlung der JUSO Schweiz vom 17. September 2022 in Chur (GR) 1. Die Inflation und ihre Gründe Ganze 9,8%1 beträgt die Inflation im Euroraum zurzeit. Preise steigen und das Leben wird teurer. Bei gleichbleibendem Lohn heisst …
Mehr lesen
Das WEF: Die Internationale des reichsten 1%

Das WEF: Die Internationale des reichsten 1%

Resolution verabschiedet an der Delegiertenversammlung der JUSO Schweiz vom 14. November 2021 in Sissach (BL). Die JUSO wehrt sich seit vielen Jahren in verschiedensten Städten der Schweiz mit Demonstrationen gegen das jährlich stattfindende Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos. Das WEF findet …
Mehr lesen
Tech-Konzerne zerschlagen für ein freies Internet!

Tech-Konzerne zerschlagen für ein freies Internet!

Resolution verabschiedet an der Delegiertenversammlung der JUSO Schweiz vom 14. November 2021 in Sissach (BL) . Die Versprechen des Internets klangen paradiesisch: Informationen, globale Kommunikation, für alle zugänglich ohne Privilegisierung. Das Internet bot und bietet die Chance für mehr Gleichstellung …
Mehr lesen
Nein zu Steuergeschenken für die Reichsten

Nein zu Steuergeschenken für die Reichsten

Kontext Die rechts-bürgerliche Mehrheit hat in der Herbstsession ein skandalöses Projekt durchgebracht, das den reichsten Familien im Land Steuervorteile bringt, während die Mehrheit der Bevölkerung wieder mal nicht berücksichtigt wurde. Der erste Vorschlag für die Revision des Bundesgesetzes über die …
Mehr lesen
10 Jahre Weltwirtschaftskrise

10 Jahre Weltwirtschaftskrise

Verabschiedet an der Delegiertenversammlung der JUSO Schweiz vom 15. September in Bellinzona Dieses Papier dient zur Analyse und definiert die Forderungen der JUSO Schweiz bezüglich der Finanzkrise von 2008. Diese Krise, auch Weltwirtschaftskrise genannt, hatte ihren Ursprung in riskanten Hypothekarkrediten. …
Mehr lesen