Nein zum Corona-Maulkorb für die Wissenschaft!

27.02.2021 - Ronja Jansen

Die Rechte Mehrheit der Wirtschaftskomission des Nationalrats will Wissenschaftler*innen der Corona-Task Force des Bundes einen Maulkorb verpassen. Neu soll es ausgerechnet besagten Expert*innen verboten sein sich zu Corona-Massnahmen zu äussern. An die Öffentlichkeit sollen nur noch jene Einschätzungen und Informationen gelangen, die die rechte Mehrheit im Parlament und im Bundesrat an die Bevölkerung weitergeben will.

Auf dem Spiel steht damit die wichtige öffentliche Debatte um die Corona-Pandemie, aber auch die Meinungsfreiheit sowie eine klare Faktenlage an sich.
Es kann nicht sein, dass wissenschaftliche Stimmen, die Politiker*innen nicht in den Kram passen, so zum Schweigen gebracht werden.

Unterzeichne jetzt die Petition und fordere den Nationalrat auf, sich klar gegen dieses antidemokratische Vorhaben zu stellen und die Freiheit der Wissenschaft zu verteidigen.

Bereits 639 Unterschriften