Delegiertenversammlung JUSO Schweiz

Die nächste Delegiertenversammlung der JUSO Schweiz findet am 31. Oktober 2020 in Biel/Bienne statt. An dieser Versammlung werden wir hauptsächlich entscheiden, welches grosse Projekt die JUSO Schweiz in den nächsten Jahren beschäftigen wird: Wir entscheiden über das sagenumwobene "Projekt 2020".

Auf dieser Seite findet ihr die Dokumentation zur Versammlung inkl. eingereichte Projektvorschläge und allfällige Resolutionen.

PROJEKTVORSCHLÄGE

25h-Arbeitswoche mit 4 Arbeitstagen zu gleichbleibendem Lohn – Workers of the world, relax!

25h-Woche bei gleichbleibender Entlöhnung

50:50-Initiative

Anti-Erpressunginitiative

Aktives und passives Wahl- und Stimmrecht für Ausländer*innen

Erweiterung der anerkannten Fluchtursachen & Wiedereinführung des Botschaftsasyls

Für eine solidarische Altersvorsorge

Kein Profit mit der Gesundheit - soziale Einheitskasse jetzt!

Öffentlicher Luxus statt privater Profit ? Räume ausserhalb der Profitlogik schaffen Weg vom Konsumzwang

Projektvorschlag der marxistischen Strömung "Der Funke": Sozialismus zu unseren Lebzeiten!

Verstaatlichung des Gesundheitswesen

Verstaatlichung des öffentlichen Verkehrs

Zeit für zivilen Ungehorsam!

Die Projektvorschläge sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt

bis

Bienne/Biel

Bienne/Biel
Bienne/Biel Bienne/Biel
Route