Archiv

Nein zur Schikane von Zivildienstleistenden!

Resolution verabschiedet an der Jahresversammlung vom 22./23. Februar 2020, Bern Vor der Einführung des Zivildienstes 1996 gab es für dienstpflichtige Personen mit einem Gewissenskonflikt genau zwei Wege, wie sie den unsinnigen Militärdienst vermeiden konnten: Entweder liessen sie sich von Psychiater*innen …
Mehr lesen

Für eine Sozialdemokratie mit Zukunft

Resolution verabschiedet an der Jahresversammlung vom 22./23. Februar 2020, Bern Die SP hat bei den letzten nationalen Wahlen das schlechteste Resultat ihrer Geschichte eingefahren. Bei den bevorstehenden SP-Präsidiumswahlen braucht die Partei mehr als ein neues Gesicht. Um die Schweiz zu …
Mehr lesen

Achtungserfolge der JUSO in Zürich und Neuenburg

Neben der Annahme der Transparenzinitiative der JUSO in Schaffhausen konnte die Jungpartei heute auch in Zürich und Neuenburg zwei Achtungserfolge verbuchen. 41 Prozent der Neuenburger Stimmberechtigten sagen Ja zum Stimmrechtsalter 16, während die Entlastungsinitiative der JUSO Zürich einen Ja-Stimmenanteil von …
Mehr lesen
Das Zentralsekretariat sucht Verstärkung

Das Zentralsekretariat sucht Verstärkung

Wir suchen ein*e Praktikant*in ab 24. Februar 2020, oder nach Vereinbarung für 3-6 Monate mit Pensum 60%. Das Praktikum unterstützt das Zentralsekretariat bei Kampagnen und administrativen Arbeiten. Bewerben kannst du dich bis zum 3. Februar 2020. Du findest hier die …
Mehr lesen
Der Aufstand der Ewiggestrigen

Der Aufstand der Ewiggestrigen

Am 9. Februar ist Abstimmungssonntag. Dieses Mal wird über eine Vorlage abgestimmt, welche besonders LGBTQ1-Menschen betrifft: die Erweiterung der Diskriminierungsstrafnorm. Künftig soll es verboten sein, Menschen aufgrund der sexuellen Orientierung zu diskriminieren. Die Ewiggestrigen proben dagegen den Aufstand. 1 LGBTQ …
Mehr lesen

JUSO empört über Bündner Behörden

Die Bündner Behörden verweigern dem Bündnis «StrikeWEF» einen Teil der Proteste gegen das WEF. In Davos sollen die Kundgebungen zudem aufgeteilt werden. Die JUSO ist empört über dieses demokratiefeindliche Vorgehen. Am Mittwochmorgen haben die Bündner Behörden bekannt gegeben, dass sie …
Mehr lesen
Bock auf Sex?

Bock auf Sex?

Von Barbara Keller, Geschäftsleitung der JUSO Schweiz Unser Leben ist voller Vorschriften. Nicht all diese Vorschriften umfassen formelle Gesetze, viele sind einfach informelle Verhaltensweisen, die uns von klein auf antrainiert werden. Was passiert, wenn wir uns nicht daranhalten? Dann werden …
Mehr lesen