Bildung

Jedes Jahr bleiben tausende von Jugendlichen ohne Lehrstelle oder werden arbeitslos. Bildungsausgaben werden gekürzt, Studiengebühren erhöht und die jungen Menschen werden als Humankapital betrachtet. Die Mitsprache in der Schule und am Arbeitsplatz wird uns verwehrt. Wir fordern Mitbestimmung!

Bildung und Ausbildung für alle!

Positionspapier verabschiedet von der DV der JUSO Schweiz vom 4. Mai 2013 Einleitung Bildung und Ausbildung sind zentrale Aufgabe einer aufgeklärten, fortschrittlichen und demokratischen Gesellschaft. In dieser Gesellschaft ist es also Aufgabe des Staates, den Zugang zu Bildung und Ausbildung …
Mehr lesen

Resolution der JUSO Schweiz zur Hochschulpolitik

Resolution verabschiedet an der Delegiertenversammlung vom 12.12.09, Lausanne Als SozialistIinnen und Sozialisten kämpfen wir für die Freiheit und gegen die Bevormundung. Frei sind Menschen nur, wenn sie über genügend Informationen verfügen um sich gegen eine Vereinnahmung von aussen zu wehren. …
Mehr lesen